Jan Exner Team GmbH

Home Education Public System. Familienarbeit

Systemische Familienarbeit


Die individuellen persönlichen Fragestellungen von Menschen werden in verschiedenen Richtungen der Psychologie nicht nur mit Blick auf die Einzelperson, sondern vermehrt auch aus dem Umfeld der Familie betrachtet. Dabei wird die Familie als eine Art System angesehen, in der jeder Mensch eine besondere Position inne hat und der in besonderen Beziehungen zu einzelnen Mitgliedern seines Familiensystems lebt. In diesem Seminar werden Sie Gelegenheit haben, ihre Familie aus einem neuen Blickwinkel wahrzunehmen. Sie werden erspüren können, was Sie in ihrem Leben einengt und was sie sich konkret an Veränderung wünschen, um leicht und erfolgreich zu leben.


Persönliche Themen könnten z.B. sein:

  • Was behinderte mich bisher, schon jetzt (noch mehr) Erfolg in meinem Leben zu haben?
  • Wie bekomme ich mehr Klarheit über mich und meine Rolle im Familiensystem?
  • Darf ich ein glückliches und zufriedenes Leben führen?
  • Wie finde ich zu meiner persönlichen Lebensfreude, Kraft und Energie?

Auch anders formulierte Fragen beantwortet häufig die bildhafte Darstellung eines Familiensystems.


Die Vorannahme der systemischen Familienaufstellungen besteht darin, dass das Kind, welches in eine Familie hineingeboren wird, unbewusst in die ungelösten Probleme des Systems verstrickt wird und sie dann als erwachsener Mensch genau so unbewusst ausdrückt.


Das Seminar ist sowohl für Personen geeignet, die mit einem speziellen Anliegen teilnehmen möchten, als auch für Personen, welche die systemische Familien - Arbeit kennen lernen und/oder erleben möchten.


nächster Termin
Zum Seitenanfang